Haben junge Menschen überhaupt eine Stimme?

 

Achtung!! Das, was hier folgt ist MEINE Meinung! Wer sich vor Meinungen fürchtet, sollte am besten sofort den Browser schließen.

Für alle anderen: Ich bin ein Mensch, ich mache Fehler. Ich bin jung, habe wenig Lebenserfahrung und bin kein Experte in irgendeinem Gebiet. Deshalb: Das, was ich hier schreibe ist keine wissenschaftliche Quelle! Es ist meine Meinung, diese ist nicht unfehlbar! Sie basiert also nicht auf Fakten oder irgendsowas, das sind meine eigenen Gedanken. Falls ich beispielsweise etwas falsch verstanden habe und es nun fehlerhaft darstelle und du dich besser auskennst und die Fehler bemerkst, lasse ich mich gerne belehren und berichtigen (ich bitte sogar darum und das meine ich ernst, man lernt nämlich nie aus). Glaubt also nicht alles, was im Internet steht. 🙂 Da das ja jetzt geklärt ist: Viel Spaß beim Lesen!

Was hier momentan in Deutschland und auch in vielen Ländern der Welt passiert, kann ich einfach nicht begreifen. Ich bin oft sprachlos, weil ich mich frage, für wie naiv Politiker uns junge Menschen, zukünftige Wähler, ja die neue Generation halten. Das wird alles so hinnehmen, faul sind, dumm und uns nicht für Politik interessieren und deswegen alles einfach hinnehmen, was passiert. Und was mich noch mehr aus der Fassung bringt, ist, dass es bei manchen jungen Frauen und Männern auch noch funktioniert. Sie schlucken alles, was ihnen gesagt wird und hinterfragen kein einziges Wort.

Ein weiterer Punkt, der mich wahnsinnig macht, ist die Gewalt und der Hass gegenüber anderen Menschen. Genau dieser Hass wird immer mehr und mehr Gegenstand unserer Politik und ich bin ein Mensch, der das nicht akzeptiert. Deshalb dieser Blogeintrag (und wahrscheinlich noch ein paar mehr, im Laufe der Zeit).

Ich habe eine Stimme, eine Meinung und eine Plattform. Also warum nicht nutzen? Ich möchte in der Gesellschaft gehört werden, nicht nur im Freundeskreis über Missstände meckern, sondern auch anderen meine Meinung zugänglich machen. Da ich weiß, dass überwiegend Menschen in meinem Alter meinen Blog lesen, möchte ich dazu anregen, dass wir unsere Stimmen erheben und für unsere Demokratie und Akzeptanz in unserem Land einstehen, denn diesen Werten haben wir mehr zu verdanken, als ein Dach über dem Kopf. Und deshalb war dies nur ein kurzer Vorgeschmack, ich hoffe ich habe bald Zeit für mehr. 🙂

Du hast auch eine Meinung? Teile sie mir und der Welt da draußen in den Kommentaren mit! 🙂

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.